Kühl- und Heizdecken

Von der Planung, über die Montage bis hin zur Inbetriebnahme begleitet Sie unser Spezialisten Team und findet für Ihr Problem die optimale Lösung. Unsere hochflexiblen Systemkomponenten lassen keine Wünsche offen.
Verschiedene Anwendungen, z.B.:

Putz-Kühl-Heizdecken (Module im Deckenputz eingebettet)

  • Normkühlleistung bis 80,2 W/m²

Anwendung von glattem Betonuntergrund bis Ziegelgewölben

Kühl-Heizdecken für/mit glatte Gipskartondecken

  • aufgelegt Normkühlleistung bis 69,2 W/m²
  • eingefräst Normkühlleistung bis 75,5 W/m²

Kühl-Heizdecken für/mit gelochte Gipskartondecken

  • aufgelegt Normkühlleistung bis 66,6 W/m²
  • eingefräst Normkühlleistung bis 74,8 W/m²

Kühl-Heizdecken für/mit Metall-Zwischendecken

  • aufgelegt Normkühlleistung bis 83,5 W/m²
  • eingeklebt Normkühlleistung bis 87,7 W/m²
  • gespannt Normkühlleistung bis 93,8 W/m²

Leistungen für weitere Anwendungen auf Anfrage

  • frei gespannte Hochleistungsmodule
  • Schacht- und Wandmontagen
  • Kühlsegel in individuellen Ausführungen

Link Schema Kühldecke
Link Regelbeschreibung